Kühles Tal
Wildromantisches Tal in Friedrichroda

Friedrichroda
Das Kühle Tal ist ein landschaftlich äußerst reizvolles Fleckchen Friedrichrodaer Erde. Der erfrischende Hochwald spendet Schatten im Sommer und sorgt im Winter dafür, dass der Schnee etwas länger liegt.

Seit jeher ist das Kühle Tal nicht nur bei den Einheimischen aufgrund seiner besonderen Schönheit bekannt und beliebt. Es befindet sich am südwestlichen Ortsausgang und zieht sich fast bis zum Berggasthof Heuberghaus. Ein Waldbach sorgt für absolute Märchenatmosphäre.

Der Name lässt es bereits erahnen: Erfahrungsgemäß ist es hier in den Sommermonaten immer ein paar Grad kühler als in den übrigen Ortsteilen. Der nächtlich stattfindende Luftaustausch zwischen Berg und Tal begünstigt das Friedrichrodaer Heilklima. Seltene Pflanzenarten wie das gefleckte Knabenkraut oder Wollgras sind hier Zuhause. Über einen 4 km langen Naturlehrpfad kann das Kühle Tal mit all seinen Naturschönheiten erkundet werden.

Adresse

Im Grund
99894 Friedrichroda

Parken

  • Tabarzer Straße
  • Schmalkalder Straße

Kontakt

Kur- und Tourismusamt Friedrichroda
Hauptstraße 55
99894 Friedrichroda

03623 33200
info@friedrichroda.de

Zur Website

Katalog UNESCO Global Geopark