Freizeitpark Lohmühlenmuseum
Historische Technik & Freizeitspaß

Georgenthal
Die Lohmühle liegt zwischen Georgenthal und Tambach-Dietharz und ist eine großzügige Anlage mit Museum, Erlebnispark, Gasthaus und Wohnmobilstellplatz.

Die Lohmühle war eine der 56 Mühlen, die einst mit dem Wasser der Apfelstädt angetrieben wurden. Heute ist auf dem ehemaligen Werks- und Mühlengelände eine Museums- und Freizeitanlage entstanden, die besonders für Familien geeignet ist. Das Museum beherbergt u.a. originale und funktionstüchtige Mühlentechnik, historische Werkstatteinrichtungen alter Gewerke sowie Ausstellungen zur Geschichte der Homöopathie sowie des Gesundheits- und Schulwesen in der Region.

Führungen werden auf Anfrage angeboten.

Adresse

Lohmühle 1–5
99887 Georgenthal

Highlights

  • Barfußpfad
  • Saurier-Modelle
  • Herden-Glockenspiel
  • Wasserkraftanlage zur Stromerzeugung

Kontakt

Freizeitpark Lohmühlenmuseum
Susanne Strobel
Lohmühle 1–5
99887 Georgenthal

036252 46000
museum@lohmuehle.info

Katalog UNESCO Global Geopark

Vorbeiführende Wege:

Apfelstädt-Radweg
Apfelstädt-Radweg
Auf diesem Radweg begleitet Sie einen Fluss, der Landschaften voller Kontraste verbindet. Der namensgebende Fluss Apfelstädt hat seine Quelle ...
Lutherweg – Etappe 6
Lutherweg – Etappe 6
Auf ca. 1.000 km und in 46 Etappen führt der Lutherweg durch Thüringen, davon verlaufen ca. 80 km im Landkreis Gotha. Die Etappe 6 führt Sie auf ...
Saurier-Erlebnispfad
Saurier-Erlebnispfad
Auf dem Saurier-Erlebnispfad kann sich die ganze Familie auf Entdeckungsreise begeben. Insgesamt 17 lebensgroße Saurierplastiken begleiten Sie dabei ...
Mehr anzeigen