Ohratalsperre
Entlang der Luisenthaler Fjorde

Ohrdruf
Die idyllisch am Nordhang des Thüringer Waldes gelegene Ohratalsperre ist das Trinkwasserreservoir für Mittelthüringen. Sie bietet Trinkwasser für Hunderttausende. Ein 14,5 km langer, befestigter und barrierearmer Weg umrundet die Talsperre. So dass man per pedes oder Rad immer am Wasser und im Wald ist.

Die 1967 in Betrieb genommene Talsperre hat ein Stauvolumen von 18 Mio m³ und ist eingebettet in einem gut 100 km langen Wander- und Radwegenetz. Nicht nur vom 56 m hohen Staudamm hat man herrliche Aus- und Überblicke über die Talsperrenregion, sondern auch von den Aussichtspunkten entlang der Seitenarme und des Ufers der Ohratalsperre.

Adresse

Friedrich-Engels-Straße
99885 Luisenthal
Zur Website

Parken

Parkplatz an der Ohratalsperre

Kontakt

Thüringer Fernwasserversorgung
Friedrich-Engels-Straße 84
99885 Luisenthal

03624 4089053
info@thueringer-fernwasser.de

Zur Website

Vorbeiführende Wege:

Um die Ohratalsperre
Um die Ohratalsperre
Interessante Symbiose von Technik und Natur – Talsperre trifft grünende Landschaft. Die etwa 14 km lange Rundtour um die Ohratalsperre führt Sie ...
Zwei-Talsperren-Tour
Zwei-Talsperren-Tour
Auf dem Mountainbike entdecken Sie mit oder ohne Motor zwei der insgesamt drei Talsperren im Landkreis Gotha. Der ca. 40 km lange Rundweg lässt den ...
Mehr anzeigen