Stadt-Bad Gotha
Jugendstil im modernem Gewand

Gotha
Das denkmalgeschützte Jugendstilbad (1908 eröffnet) wurde ab 2007 aufwendig saniert und mit Erweiterungsbauten zu einem modernen Sport- und Familienbad umgebaut. Herzstück und absoluter „Hingucker“ des 2014 wiedereröffneten Bades ist die historische Schwimmhalle.

Adresse

Bohnstedtstraße 6
99867 Gotha
Zur Website

Parken

  • Parkplatz am Stadt-Bad

Highlights

  • vier verschiedene Becken (Jugendstil-, Sport-, Lehr- und Planschbecken)
  • Sprungturmkombination und Zuschauertribüne (100 Sitzplätze)
  • Saunabereich mit Innenhof und Tauchbecken
  • Massagebereich
  • Sauna-Bar, Bad-Bistro, Bad-Shop
  • Dauerausstellung zur historischen Bäderkultur der Stadt- und Volksbäder um 1900
  • Barrierefreier Zugang

Kontakt

Badbetreibung Gotha GmbH
Bohnstedtstraße 6
99867 Gotha

03621 229530
info@stadt-bad-gotha.de

Zur Website

Vorbeiführende Wege:

Lutherweg – Etappe 6
Lutherweg – Etappe 6
Auf ca. 1.000 km und in 46 Etappen führt der Lutherweg durch Thüringen, davon verlaufen ca. 80 km im Landkreis Gotha. Die Etappe 6 führt Sie auf ...
Mehr anzeigen