Niedermühle Dachwig
Die Mühle am Jordan

Fahner Höhe
Die Niedermühle ist die letzte Mahlmühle die mit Wasser des Thüringer Jordans – eigentlich nur ein Bach – gespeist wurde. Sie ist technisches Denkmal und eine der letzten Getreidemühlen im Landkreis Gotha.

Erwähnt wurde sie bereits 1466. Schon Ende des 19. Jahrhunderts wurde der Mahlbetrieb aufgrund der Wasserarmut des Jordan immer schwieriger, so dass ab 1919 „motorisiert“ wurde. Ihre gewerbliche Stilllegung erfolgte 1977. Die Mühle ist Teil eines Vierseitenhofes, der heute mit Restaurant, Gästezimmern und großzügiger Außenanlage als Hotel betrieben wird.

Hinweis: Geöffnet am Deutschen Mühlentag und dem Tag des offenen Denkmals.

Adresse

Lange Straße 57
99100 Dachwig
Zur Website

Parken

  • Am Hotel Mühlenhof

Highlights

  • Erlebnismühle
  • gastronomische Angebote
  • Mühlenscheune
  • Hochzeiten im Mühlenhof

Kontakt

Mühlenhof Bosse GbR
Lange Straße 57
99100 Dachwig

036206 269914
info@muehlenhof-bosse.de

Zur Website