Thringer Wald: hier entdecken Sie Thringen

Apfelstädt-Jacobsweg-Route

Kategorie:
Rundradweg

Länge:
35 km

 

Höhenunterschiede:
290 - 300 m

 

Schwierigkeitsgrad:
leicht

 

Tourenverlauf:
Kulturscheune Mühlberg - archäoog. Experimentiergelände Haarhausen - Sülzenbrücken - Apfelstädt - Großrettbach -Jacobsweg (Wächsbrunnen) - Grabsleben - Cobstädt - Wandersleben - Freudentha - Gräfenbrunnen - Mühlberg

 

Aussichtspunkte:
Waidbrücke Sülzenbrücken, Großrettbach, Kleiner See, Jacobsweg, Burgenblick schwarzer Weg

 

Sehenswürdigkeiten:
Kulturscheune, Springquelle, St. Lukas Kirche, Öl- und Graupenmühle Mühlberg, Kirche Sülzenbrücken, Historischer Wohnturm, Menantes Gedenkstätte Wandersleben

 

Anbindungen:
Städteketteradweg am Gräfenbrunnen, Mühlenwanderweg in Wandersleben, Jacobsweg in Großrettbach und Grabsleben (Wächsbrunnen), Bach-Rad-Weg in Wandersleben,

 

Möblierung:
Gräfenbrunnen, Experimentiergelände Haarhausen, Waidbrücke Sülzenbrücken, Apfelstädt, Wächsbrunnen, Burgenblick Schwarzer Weg, Freudenthal

 

Parkplätze:
Markt, Töpfersgasse, Vorwerksplatz Mühlberg, Experimentiergelände Haarhausen, Großrettbach, Grabsleben, Wandersleben, Freudenthal

 

Öffentliche Verkehrsanbindung:
Bahnhöfe Wandersleben, Haarhausen, Neudietendorf

 

Fahrrad-Service:
Apfelstädt

 

Einkehrmöglichkeiten:
Gaststätte Grabsleben, Burgenlandung Wandersleben, Freudenthal

 

Insider-Tipps:
geologische Aufschlüsse am Weg

Nächste Touristinformation

Mühlberg

Tourist-Information 

Thüringer Burgenland Drei Gleichen "Kulturscheune"

Thomas-Müntzer-Str. 4

99869 Drei Gleichen/ OT Mühlberg

Telefon: 036256 22846

Fax: 036256 22846

Internet: http://www.drei-gleichen.de

 

Öffnungszeiten

April-Oktober ´

Mi-So 10.00 - 17.00 Uhr

 

November-März

Mi-So 10.00 - 16.00 Uhr