Thringer Wald: hier entdecken Sie Thringen

Details

29.12.2018

Fest zwischen den Jahren in Friedrichroda

Samstag 29. Dezember bis Sonntag 30. Dezember 2018

Veranstaltungsort:  Friedrichroda, Innenstadt

Der Ausdruck „zwischen den Jahren“  für die Tage nach Weihnachten stammt
übrigens bereits aus dem 16. Jahrhundert, der Zeit der Einführung des gregorianischen Kalenders, weil um die Jahreswende die Jahreszahlen zwischen den Gebieten des alten und neuen Kalenders differierten.

Unser Fest soll auch nach den Weihnachtstagen Groß und Klein viel Spaß und Freude bringen, Kinderherzen höher schlagen lassen, auch wenn alle Weihnachtsmärkte der Region ihre Pforten
bereits geschlossen haben.

Man kann Friedrichroda sagenhaft, märchenhaft oder zauberhaft nennen, wenn auf der zeitgemäß dekorierten Bühne das bunte Unterhaltungsprogramm und das Kinderprogramm an drei Tagen dargeboten werden.

Es duftet nach Glühwein, Thüringer Bratwurst und Zuckerwatte, wenn alle Gäste das bunte Markttreiben in der Kirchgasse, der Hauptstraße und auf dem Marktplatz genießen. Der strahlende Weihnachtsbaum vor der Bühne steht immer noch im Mittelpunkt, wenn gesungen und getanzt wird.

An allen Tagen ist ab 10.00 Uhr Markt im Innenstadtbereich und von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr buntes musikalisches Programm für Groß und Klein auf der Bühne am Kirchplatz. Für die Kinder und Junggebliebenen gibt es jeden Tag 14.00 Uhr ein lustiges und spannendes Kinderprogramm.

Friedrichroda lädt alle aus Nah und Fern ein, die Festtage in Friedrichroda zu  besuchen und sich vom Flair der Stadt verzaubern zu lassen!


Alle informationen unter: www.friedrichroda.de