Mühlberg
Ein Ort – eine Burg

Thüringer Burgenland Drei Gleichen

Anschmiegsamer geht’s wohl kaum. Dieser Eindruck entsteht sofort, schaut man vom Turm der Mühlburg auf „ihr“ Dorf. Jedoch hat Mühlberg noch viel mehr Sehenswertes zu bieten. Mehrere Rad- und Wanderwege kreuzen den Ort, der Teil der Gemeinde Drei Gleichen ist.

Eine Schenkungsurkunde vom 1. Mai 704 führt den Ortsnamen erstmals auf. Damals allerdings noch als Mulenberge. Damit ist Mühlberg einer der drei ältesten beurkundeten Orte in Thüringen. Das Dorf und seine Burg durchlebten  und seine Burg durchlebten eine wechselvolle Geschichte und unterschiedliche Besitzverhältnisse. Bereits 1242 erhielt Mühlberg das Marktrecht. Und so, wie die Mühlburg die Gemeinde aus der Ferne prägt, so prägt der von Fachwerkhäusern gesäumte historische Marktplatz samt altem Laufbrunnen das Ortszentrum. Von hier bis zur Kulturscheune, Sankt-Lukas-Kirche oder zur alten Öl- und Graupenmühle sind es nur wenige Meter.

Kontakt

Touristinformation Thüringer Burgenland Drei Gleichen
Thomas-Müntzer-Straße 4
99869 Drei Gleichen/OT Mühlberg

036256 22846
touristinfo-kulturscheune@drei-gleichen.de

Zur Website

Sehenswert

Alle Filtereinstellungen zurücksetzen.

Gut Ringhofen
Gut Ringhofen
Heute ist das zwischen Mühlberg und Wechmar gelegene Gut Ringhofen vor allem als Golfplatz mit traumhafter Burgenkulisse bekannt. Kaum bekannt ist, ...
Karstquelle Spring
Karstquelle Spring
Um diese Quelle rangt sich die Legende von einer Nixe, die am Quellrand ihr Haar flechtet. Jedoch ist die intensive Blaufärbung des Quellwassers ...
Kulturscheune
Kulturscheune
Zu Füßen der Mühlburg befindet sich ihr einstiger Wirtschaftshof, das Vorwerk. Der große Scheunenkomplex ist heute das Informations- und ...
Mühlburg
Mühlburg
Sie ist die Älteste der imposanten Drei Gleichen-Burgen und gilt als das älteste erhaltene Bauwerk Thüringens. Auch gibt es zwischen dieser Burg ...
Öl- und Graupenmühle
Öl- und Graupenmühle
Sieben Wasser- und eine Waidmühle schöpften einst ihre Kraft aus einer Quelle und einem Bach. Und schon allein deshalb trägt Mühlberg seinen ...
Sankt-Lukas-Kirche
Sankt-Lukas-Kirche
Von außen sieht die Sankt-Lukas-Kirche wie eine ganz normale Dorfkirche aus. Tritt man ein, so öffnet sich eine kleine barocke Kirchenwelt, die ...
Veste Wachsenburg
Veste Wachsenburg
Er war einer der Gefürchtetsten. Raubritter Apel von Vitzthum der Ältere zu Roßla (um 1400 – 1474) ging als „Teufel und Brandmeister ...
Mehr anzeigen

Übernachten

Alle Filtereinstellungen zurücksetzen.

Holtzhaus am Fuße der Wachsenburg
FKlassifikationKlassifikationKlassifikationKlassifikation
Holtzhaus am Fuße der Wachsenburg
2013 erbautes Fachwerkhaus aus Fichtenholz und Lehmsteinen nahe der Veste Wachsenburg bei Mühlberg, zwei Allergiker gerechte Ferienwohnungen mit ...
Camping Drei Gleichen
Camping Drei Gleichen
Der modern ausgestattete Campingplatz (ebenes Wiesengelände) liegt inmitten der reizvollen Landschaft des Thüringer Burgenlandes Drei Gleichen. In ...
Pension
Pension & Restaurant „Schützenhof“
Das familiengeführte historische Pensions- und Gasthaus liegt unmittelbar am Fuße der Mühlburg und im historischen Ortskern von Mühlberg. Es ist ...
Mehr anzeigen