Wintertouren

Unser Thüringer Wald kann mehr als Sommer. Dank seiner Kammlage herrschen im Winter meist gute bis sehr gute Bedingungen für sämtliche Winteraktivitäten. Vom Skilanglauf über Winterwanderungen, Schlittschuhlaufen, Rodeln, Eisklettern oder winterliche Fatbike-Touren. Die bunte Palette im Landkreis Gotha steht für Familien, sportlich Ambitionierte und Genussurlauber bereit. Sie haben die Wahl!

Tipp: Unter 0800 7236488 erfahren Sie rund um die Uhr die tagesaktuellen Schneehöhen im Thüringer Wald. Wenn Sie die Schneebedingungen online einsehen möchten, klicken Sie hier.

Alle Filtereinstellungen zurücksetzen.

Alte Tambacher Talsperre im Winter mit Häuschen, Blick von der Wagenstädter Brücke aus, in Tambach-Dietharz
Durch den Mittelwassergrund
Sie wandern ganz entspannt durch den Mittelwassergrund in Tambach-Dietharz. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Aussichten am Wegesrand durch die ...
Zwei Langläufer auf dem Skiwanderweg Rennsteig im Thüringer Wald
Loipen-Skiwanderweg Rennsteig
Der Rennsteig ist Kamm- und Grenzweg des Thüringer Waldes und einer der bekanntesten Fernwanderwege Deutschlands. Auch in der kalten Jahreszeit ...
Sicht auf Finsterbergen bei Friedrichroda im Thüringer Wald (Inselsbergregion), verschneite Dächer und Häuser mit blauem Himmel
Spießberghaus Finsterbergen
Auch im Winter wartet die saubere, heilklimatische Luft auf Sie. Der familienfreundliche Winterwanderweg ist einer der beliebtesten in der Region um ...
Der Apfelstädter Grund im Winter mit Fluß in der Talsperrenregion in Tambach-Dietharz
Winterwanderweg Apfelstädter Grund
Auch im Winter ist der Apfelstädter Grund in Tambach-Dietharz ein echtes Highlight. Parallel zum namensgebenden Fluß Apfelstädt erkunden Sie auf ...
Mehr anzeigen

Hinweis: Für die Darstellung der Wege nutzen wir die Thüringer Tourismusdatenbank ThüCAT.

0
i