Museenswert

Museen und Gedenkstätten sind nicht nur Orte, die von Vergangenem erzählen und es bewahren. Es sind auch Orte, die Kunst, kulturelles Erbe und Geschichte erklären und zum Erlebnis machen können. Und dies trifft keinesfalls nur auf die großen und beindruckenden Sammlungen der Gothaer Herzöge zu. Sondern auch auf kleinere Museen, die mit großem Aufwand Zeugnisse der regionalen Geschichte, Tradition und Identifikation für die Öffentlichkeit zugänglich machen.

Alle Filtereinstellungen zurücksetzen.

Bach-Stammhaus in Wechmar im Thüringer Burgenland Drei Gleichen im UNESCO Global Geopark Thüringen Inselsberg – Drei Gleichen
Bach-Stammhaus Wechmar
Hier arbeitete Veit Bach bis zu seinem Tode (1619) als Müller und Bäcker. Seine Nachkommen, darunter auch der Großvater von Johann ...
Das Deutsche Versicherungsmuseum in Gotha von außen (Region Gotha & Gothaer Land)
Deutsches Versicherungs­museum E. W. Arnoldi
In Gotha gründete Ernst Wilhelm Arnoldi 1820 und 1827 die beiden ersten großen Versicherungsbanken (Lebens- und Feuerversicherung) ...
Bühne im Ekhof-Theater in Gotha, beleuchtet und mit rotem Vorhang
Ekhof-Theater
Gotha im Jahr 1775: Im Barocktheater von Schloss Friedenstein gründete Herzog Ernst II. von Sachsen-Gotha-Altenburg das erste stehende deutsche ...
Saal in der Gedenkstätte Gothaer Tivoli in Gotha
Gothaer Tivoli
Das einstige Gasthaus gilt als Gründungsstätte der deutschen Sozialdemokratie. Hier fand im Mai 1875 der Vereinigungsparteitag des Allgemeinen ...
GutsMuths-Gedächtnishalle
Ende des 18. Jahrhunderts lehrten die beiden Pädagogen und Philanthropen Christian Gotthilf Salzmann und Johann Christoph GutsMuths am ...
Herzog­liches Museum
Der Sammelleidenschaft der Gothaer Herzöge ist es zu verdanken, dass im Herzoglichen Museum zu Gotha auch heute noch einzigartige Kunst- und ...
Treppe hinunter in die bleuchteten Kasematten von Schloss Friedenstein in Gotha (Region Gotha & Gothaer Land)
Kasematten
Die Kasematten wurden 1655 – 1686 erbaut und sind Teil einer der mächtigsten Befestigungsanlagen Mitteldeutschlands. Einst umgaben sie Schloss ...
Rokokosaalmit prunkvoller Malerei und samtbezogenen Stühlen (rot) im Landhaus Studnitz in Wechmar im Thüringer Burgenland Drei Gleichen
Landhaus Studnitz
Der 1750 errichtete Rokokosaal im Landhaus Studnitz gilt als der älteste erhaltene ländliche Rokokosaal in Mitteldeutschland. Er ist das Pracht- ...
Lutherweg in der Inselsbergregion im Thüringer Wald
Lutherweg-Infozentrum
Es ist Teil des „Informations- und Ausstellungszentrum Spiritueller Tourismus“, das der Verein Kirche und Tourismus e.V. seit 2011 im Klosterpark ...
Menantes-Gedenkstätte in Wandersleben im Thüringer Burgenland Drei Gleichen (UNESCO Global Geopark Thüringen Inselsberg – Drei Gleichen)
Menantes-Literaturgedenkstätte
Bereits durch seinen Erstlingsroman „Die galante und verliebte Welt“ (1700) hatte sich Menantes in die Riege der wichtigsten Vertreter ...
Glitzernde Schneekopfkugeln im Bad Tabarzer Mineralienmuseum im Thüringer Wald (Inselsbergregion)
Mineralienmuseum
Wo haben Sie zuletzt einen Meteorit bestaunt oder versteinertes Holz unter die Lupe genommen? Das Mineralienmuseum in Bad Tabarz macht’s möglich ...
Mittelalterlicher Wohnturm von 1250 in Wandersleben im Thüringer Burgenland Drei Gleichen / UNESCO Global Geopark Thüringen Inselsberg – Drei Gleichen
Mittelalterlicher Wohnturm
1985 staunte man nicht schlecht, als beim Abriss eines baufälligen Fachwerkhauses ein Turm entdeckt wurde. Es stellte sich heraus, dass es ein um ...
Das Mühlensteinhauermuseum im Ohrdrufer Ortsteil Crawinkel (Talsperrenregion)
Mühlsteinhauermuseum
Zum Mahlen brauchen Mühlen Mühlsteine. Die Herstellung solcher Mahlsteine war ein schweres Handwerk und Mühlsteinhauer ein harter Beruf. Im ...
Das Puppen- und Heimatmuseum befindet sich in Schloss Tenneberg, Eingang zum Schloss Tenneberg in Waltershausen (Inselsbergregion)
Puppen- und Heimatmuseum
Bekannt ist das Museum im Schloss Tenneberg vor allem durch seine umfassende Puppen- und Spielzeugsammlung. Es sind Exponate aus der hiesigen Puppen- ...
Mehr anzeigen